Jugendkongress

Die Bundesregierung gründete das Bündnis für Demokratie und Toleranz am 23. Mai 2000. Jedes Jahr wird ein bundesweiter Jugendkongress in Berlin durchgeführt. Insgesamt werden 400 Jugendliche im Alter von 16 bis 25 Jahren eingeladen, die sich besonders für das Thema durch Projekte hervorgetan haben.
Bild 7Der Jugendkongress findet jedes Jahr über den Tag des Grundgesetzes statt, welcher durch einen Festakt mit Bundesministern begangen wird. Während des Festaktes werden auch die Botschafter für Demokratie und Toleranz ausgezeichnet.

Bild 9

Empfang im Bundestag mit

Bundestagsabgeordeten H. Haibach

Bild 8

Zu Besuch bei

Bundesjustizministerin a. D. B.

Zypries